Kernbohrungen

Immer dann, wenn Sie in Decken oder Böden exakte Verlegekanäle benötigen, z. B. beim Heizungseinbau oder bei der Erweiterung mit Solaranlagen, kommt die Kernbohrtechnik zum Einsatz. Gemeint sind damit vibrations- und erschütterungsarme Bohrungen durch Beton und betonähnliche Bausubstanzen.

Bis zu einem Durchmesser von 500 mm können wir für Sie Kernbohrungen durchführen. Gerade im Bereich Altbausanierung oder Modernisierung ist die Kernbohrung eine schnelle und saubere Alternative zum herkömmlichen Aufstemmen.

Kernbohrungen finden Einsatz beim…

Einbau von Solaranlagen

bei der Modernisierung von Heizungsanlagen

bei der Installation von Lüftungsanlagen

beim Einbau von Kaminen

beim Anlegen von Schächten für Elektroinstallationen u. v. m.

Die Kernbohrung wird mittels Diamantbohrkronen durchgeführt, was ein exaktes Arbeiten in alle Richtungen ermöglicht.